Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 2.783 mal aufgerufen
 Diagnostik, Therapie, Medikation
Seiten 1 | 2
ruth66 ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2013 19:45
#11 RE: Ich bin verzweifelt mein Sohn hat ADHS?! Antworten

Hallo Momo,

Ich kann dich gut verstehen. Mir hat es auch große Sorgen gemacht, als mein Sohn nichts mehr gegessen hat, nicht mal mehr frühs. Wir haben auch abgesetzt. Ich hoffe, ihr findet das richtige Medikament und die richtige Dosierung, damit du entspannt bist. Alles Gute und viel Kraft!

Seiten 1 | 2
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz