Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 494 mal aufgerufen
 ADHS Selbsthilfe für Eltern - 2007, 2006, 2005
Sternengucker ( Gast )
Beiträge:

30.12.2006 22:51
Wir sind neu hier antworten

Hallo, wir sind neu hier im Forum. Wir haben uns zuerst mal bei Euch informiert und möchten
heute gerne ein paar Tipps. Unser Sohn ist 17 Jahre. Mit ca. 3 Jahren viel uns verstärkt auf,
dass, wenn man mit ihm alleine war, er in Ruhe spielte oder auch einem zu hörte usw. Aber kam
eine zweite Person ins Spiel, wurde er unruhig und man kam nicht mehr an ihm ran. Erklätterte
am liebsten aufs die höhsten Klettergerüste und ähnliche gefährliche Dinge. Dann kam er in einem
Regelkindergarten, da viel er so massiv auf, dass es Beschwerden hagelte. Dann wurde er mit 4,5 Jahre
getestet und da stellte man MCD fest mit Sprachbehinderung. Dann besuchte er 1 Jahr lang einen heil-
pädagogischen Kindergarten, danach 5 Jahre eine Sprachheilschule und 5 Jahr eine Hauptschule.
In Deutsch und Englisch hatte er immer die Note 4. Also konnte er nicht in der Hauptschule den
Realabschluss machen. Nun kommt wieder ein Problem, er schafft das Englisch nicht. Er hat ja nun
mit der Sprachbehinderung zu tun und da ist eine Fremdsprache irre schwer für ihn. Er wurde noch vor
14 Tagen vom Phychologischen Dienst auf seine Intellegenz geteste und die liegt übern den Durchschnitt.
Nun steht für ihn Englisch immer und überall als Hauptfach im Wege! Hat jemand von Euch schon Erfahrung,
wie er noch gefördert werden kann? Auf Schule hat er nicht mehr so Bock! Ihm liegt PC-Programieren!
LG
Sternengucker

mieke ( Gast )
Beiträge:

31.12.2006 16:23
#2 RE: Wir sind neu hier antworten

Hallo Sternengucker!

Du schreibst, Euer Sohn hat MCD mit Sprachbehinderung. Manche Leute setzen MCD mit ADS gleich, aber nicht alle. Deshalb weiss ich nicht, ob Du in diesem Forum richtig bist, und ob wir Dir helfen können.

Ist Dein Sohn ADS-getestet, oder gibt es nur den MCD-Test von damals?
Vermutet Ihr, dass er ADS hat?
Und warum gab es jetzt einen Intelligenz-Test, was wollte man damit herausfinden?
Was ist Eure Zielsetzung, was will Euer Sohn grad erreichen?
Ist er in der Berufsfindungs-Phase oder soll noch eine höhere Schulbildung angestrebt werden?
Und welcher Art ist die Sprachbehinderung, von der Du schreibst (Legasthenie, Stottern,...)
Darüber etwas mehr zu wissen, würde uns sicher helfen, Dir etwas konkreter weiterzuhelfen.

Hoffe, es sind nicht zu viele Fragen. Es ist aber so, dass ganz pauschale Ratschläge nicht angebracht und nicht hilfreich sind, weil jeder Mensch, und jeder ADS-Mensch ganz besonders, individuelle Hilfe braucht.

LG
mieke

Sternengucker ( Gast )
Beiträge:

31.12.2006 23:51
#3 RE: Wir sind neu hier antworten

Hallo Mieke,unser Sohn bekam Psychomotorische Terapie. Im Heilpädagogischen Kindergarten Sprachterapie. Aussprache wurde terapiert. In der Sprachbehinderten Schule stellte man dann ADS fest. Der Intelligenz-Test war ja für seine Berufsfindungs-Phase. Aber da er ja seine Sprachbehinderung hat, war dieser Test vom Arbeitsamt sehr optimal.
Wir waren ja schon bei zwei Berufsberaterinnen und keine glaubte ihm, dass er mit Englisch Schwierigkeiten hat.
Die Beraterinnen können damit nichts anfangen, wenn man ihnen erklärt, dass unser Sohn Sprachbehindert ist.
Es wird wohl leicht angenommen: Junger Mensch ist auf der Null-Bock-Phase! Er möchte so gern am PC konstruieren.
Wir haben den Beraterinnen sein Abschlusszeugnis dargelegt und dann bekommt er gesagt: Mit ner 4 in Englisch und Deutsch kann er seinen Berufswunsch wohl kaum erreichen. Seine Sprachbehinderung: Er hörte nie das SCH aus den Wörtern heraus. K auch nur sehr schwer. Ach es ist schwer dir alles genau zu erklären. Vielleicht habe ich dir
ein wenig mehr zur Erklärung helfen können. Ich schliesse mal für heute und wünsche Euch allen einen guten
Rutsch in Jahr 2007.
LG
Sternengucker

Guten Rutsch »»
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor