Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 428 mal aufgerufen
 ADHS im Beruf
SusanneG Offline



Beiträge: 9.601

08.11.2015 22:34
Rehabilitation und Integration am Arbeitsmarkt Antworten

Zitat
Unser oberstes Ziel ist es, Menschen mit eingeschränkter Gesundheit wieder eine Teilhabe am beruflichen Leben und damit am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Wir unterstützen mit unseren professionellen Maßnahmen die Fähigkeit zur Selbsthilfe, damit jeder Rehabilitand sein Leben tatkräftig in die Hand nehmen kann. Anerkannt als vergleichbare Rehabilitationseinrichtung nach Sozialgesetzbuch IX § 35, bieten wir ganzheitliche Reha-Maßnahmen an, die durch unsere hochqualifizierten Experten-Teams individuell auf jeden Teilnehmer zugeschnitten werden.
...

• Hörschädigungen
• Psychischen Beeinträchtigungen
• Neurologischen Beeinträchtigungen
• Autistischen Beeinträchtigungen
• Menschen mit ADHS
• Trisomie 21
• Alternativen zur Werkstatt für Behinderte



Arbeitsmarktdienstleistungen und Angebote zur Rehabilitation und Integration im Arbeitsmarkt - dazu fällt mir zuerst die Bundesagentur für Arbeit ein. Doch hier ist ein privater Anbieter, Sitz in Hamburg. Gibt es ähnliche private Angebote auch in anderen Bundesländern?

http://www.salo-ag.de/index.php?page=reh...und-integration

I am who I am. Your approval is not needed.

Laura S Offline



Beiträge: 872

06.02.2016 15:41
#2 RE: Rehabilitation und Integration am Arbeitsmarkt Antworten

Habe mir das gerade mal angesehen, insbesondere die Kreativitäts Grundschule

"Öffnungszeiten von 06:30 Uhr bis 17:30 Uhr ermöglichen es auch berufstätigen oder alleinerziehenden Eltern, ihre Kinder wohlbehütet betreut zu wissen und beruhigt ihrer Arbeit nachzugehen"

Ergänzend zum Rahmenlehrplan Kreativfächer...KLeine Klassenstärken, usw...

Noch nie gehört von seiner Grundschule! Was das wohl kostet frage ich mich... davon steht da nichts. Naja ist eh Schwerin...

Laura S Offline



Beiträge: 872

06.02.2016 15:47
#3 RE: Rehabilitation und Integration am Arbeitsmarkt Antworten

Hmmm die Smilies gehen nicht :(

Pippilotta Offline



Beiträge: 4.263

06.02.2016 18:39
#4 RE: Rehabilitation und Integration am Arbeitsmarkt Antworten

bei mir funktionieren die Smilies.

LG
Pippilotta

„Zeitmanagement ist Unsinn. Sie können die Zeit nicht managen - nur Ihr Verhalten.“
Michael Kastner

SusanneG Offline



Beiträge: 9.601

06.02.2016 19:01
#5 RE: Rehabilitation und Integration am Arbeitsmarkt Antworten

Bei Laura jetzt auch !

I am who I am. Your approval is not needed.

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz