Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.078 mal aufgerufen
 Plauderecke
ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

28.09.2005 20:27
Hallo!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Käferle!
Ich habe dir heute noch eine Mail geschickt,da ich das gefühl hatte ,ich habe mich gestern etwas eigenartig ausgedrückt.Ich wollte das heute richtig stellen,damit du mich nicht falsch verstehst,das wäre ja sehr schade.
Aber noch eine kurze Frage.Konntest du schon etwas in der Schule deines Sohnes erreichen?Wie geht es euch ?
Ich wollte jetzt nicht noch eine private Mail senden.Melde dich ,wenn du möchstest!
Kannst du deine süßen von mir ganzlich knuddeln!!!
Tschau Ailixia!

käferle Offline



Beiträge: 476

29.09.2005 09:05
#2 RE: Hallo!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Ailixia,
quatschi,Du hast Dich garnicht eigenartig ausgedrückt!!! Zumindest hab ich gleich verstanden,was Du gemeint hattest! Ich warte immer noch auf die Rückmeldung von dem Schulpsychologen,den ich eigentlich für sehr nett und zuverlässig hielt, aber jetzt meldet er sich auch nicht... und ich sollte schon ein paar Informationen haben,bevor ich da jetzt wieder in die Schule gehe... Ich hab den Rat von Binie befolgt und Fotos von seinen blauen Flecken gemacht und werde alle Vorfälle notieren. Das blöde ist nur,dass die Flecken jetzt 1 Woche alt sind und auf den Fotos kaum sichtbar.... Am Dienstag ist Elternabend,da kann ich mir dann mal ein Bild von der neuen Lehrerin machen und werde sie auf einen gemeinsamen Termin ansprechen,mal sehen was ich dann erreichen kann!

Zur Zeit wird er wieder JEDEN Tag in der Schule angepöbelt und gehauen! Und diese Woche hat er sich zum ERSTEN MAL RICHTIG GEWEHRT!!!! Der andere Junge ist dabei hingefallen und hat am Ellbogen geblutet und lief heulend davon, das hat meinen Sohn SO SCHOCKIERT,dass er ganz durcheinander war und den ganzen Tag immer wieder gefragt hat, ob er jetzt was Schlimmes gemacht hat... Toll,was soll ich ihn da sagen????? Natürlch ist es schlimm,wenn man sich schlägt! Natürlich ist Gewalt keine Lösung! Aber soll er sich nach 1,5 Jahren nicht endlich mal wehren dürfen???? Ich habe ihm also gesagt, dass ich Gewalt nicht gut finde, dass er aber meiner Meinung nach in dieser Situation richtig gehandelt hat,weil jeder das Recht hat,sich selber zu verteidigen! Ich hab ihm gesagt, dass wir absolut hinter ihm stehen! Es soll aber niemals als erstes zuhauen,sondern nur wenn er sich wehren muss!

Naja,mal abwarten! Ich meld mich bei Gelegenheit wieder, hab nur grad so viel um die Ohren....
Bis bald, käferle

P.S: ich glaube, wir sollten lieber in einem Thread weiterschreiben und nicht immer wieder einen neuen aufmachen,meinst Du nicht?

ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

29.09.2005 16:21
#3 RE: Hallo!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Käferle!
Ich bin ja schockiert,was ich da lese.Ich würde mich auf jeden Fall,über rechtliche Schritte gegen diesen Rektor schlau machen ,und wenn möglich auch alles gegen so einen Menschen unternehmen.
Mir fällt da aber noch etwas ein ,wegen den Schlägerein.Dem Jungen von dem ihr dier erzählt habe,dem haben sie auch nie verboten mit seinen Eltern zu reden.Etwas ähnliches habe ich später auch noch bei einem Mädchen ,im Heim ,beobachtet.Sie haben es ihm "beigebracht",das heist,wenn er was erzählt dann wird es noch schlimmer und wenn er nichts erzählt,wird er nur manchmal verprügelt,oder ähnliches.So hat er ziemlich schnell die Botschaft der Schläger verstanden.Es klingt jetzt brutal,das zu lesen,aber ich wußte nicht wie ich es anders formulieren
sollte(es ist ja auch ungerecht und brutal).Ich finde es richtig,wie du ihm das erklährt hast.Klar ist Gewahlt keine Lößung,aber sich immer verprügeln zu lassen,ohne sich wehren zu dürfen ja wohl auch nicht.
Ich wurde früher sehr viel wegen meinem Sprachfehler gehänselt und trangsaliert(damals war er auch noch sehr stark augeprägt,heute merkt mann es kaum noch),besser wurde es erst als ich mich anfing zu wehren.Ich lehrnte ,das ich mir nicht immer alles gefallen lassen muß.Ich wurde auch dadurch wieder etwas sicherer,was andere doch dann öfters abschreckte.Ich melde mich gleich noch mal,mein Mann ruft an,ich muß mal zurückrufen!
Bis gleich Ailixia!

ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

29.09.2005 16:58
#4 RE: Hallo!Da bin ich schon wieder! Antworten

Ich wünsche euch ja so sehr ,das diese Quälerei bald ein ende hat,und ihr nicht mehr so ein Stress habt.
So noch zum Thema,jedes mal ein neues Thema erstellen,ich gebe dir ja recht,es wäre besser,wenn ich nicht jedes mal etwas neues Anfangen würde.
Ich finde bloß nicht immer gleich den richtigen Text,dann werde ich langsam nervös,aber ich suche weiter.
Wenn ich dann immer noch nichts gefunden habe ,steigt meine nevosität und ich werde richtig hippelig,danach fang ich an zu fluchen,aber ich habe noch gute Laune.Durch die nevosität wird es meist noch schlimmer,dann klappt garnichts mehr.Mein fluchen wird dann schon etwas unfreundlicher,wenn es immer noch nicht klappt verändert sich meine Stimme(das ist dann immer der Zeitpunkt,wo mein Mann es vorzieht,sich mit einer Zigrette in den Keller in seine Werkstatt, Computerraum,etz.zurückzuziehen,meine Haustiere solange beschliesen mich zu meiden,wenn es vorbei ist kommen alle vorsichtig wieder an)*schmunzel*.Dann habe ich immer den Zeitpunkt erreicht,wo ich einfach ein neues Thema anfange,ich brauche den Laptop schließlich noch eine Weile!
Aber ich werde mir was einfallen lassen ,und gelobe Besserung.So etwas wie ein code wort in meinem Betreff!
Unter der Voraussetzung ich vergesse das wort nicht bis zum nächsten Mal,müßte das klappen!
Wie sagt mein Mann immer:Wo wir sind ist das Chaos,nur leider können wir nicht überall sein! Oder;Sein Leben ohne mich ,war so ruig ,er kann sich garnicht mehr erinnern!

Bis bald ! Tschau Ailixia!

käferle Offline



Beiträge: 476

30.09.2005 10:00
#5 RE: Hallo!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Ailixia,

weisst Du was? Die ganze Sache hat EIN GUTES: ich war vor ein paar Tagen innerlich so erschöpft und am Ende,dass ich dachte, ich halte das echt nicht mehr aus...aber durch diese Aktion von denen hab ich mich SO SEHR AUFGEREGT,dass ich vor Energie explodieren könnte!!!! Und jetzt ist auch mein Trotz wieder da: UND JETZT ERST RECHT!!!!!!!! NICHT MIT MIR!!!! SOOOO NICHT!!!!

Ich habe in meinen Unterlagen ein Gesprächsprotokoll gefunden, in dem deutlich vermerkt ist,dass das erste Gespräch nur zwischen Psychologen und Lehrerin sein soll, und erst im 2.Schritt ein runder Tisch folgen soll! Und im Schriftwechsel mit dem Psychologen habe ich AUSDRÜCKLICH meine Zustimmung für ein 4-Augen Gespräch gegeben - also was die Anwesenheit des Rektors OHNE meine Zustimmung,was nicht erlaubt ist!!!! Sodele,ich hab alles schwarz auf weiß! Jetzt wollen wir doch mal sehen...

Wir werde jetzt TROTZ ALLEM noch einen letzten friedlichen Versuch starten, indem wir mit der neuen Lehrerin sprechen und ihr die GANZE Geschichte schildern und hoffen, dass sie uns versteht und den Jungen unterstützt! (Irgendwie hab ich ein positives Gefühl bei der Frau..vielleicht haben wir ja endlich mal Glück...)

Wenn das AUCH nichts bringt, dann gibts hier in unserem Städtchen einen dicken fetten Skandal, weil ich ALLES an die Öffentlichkeit tragen werde! Seine ganze Leidensgeschichte, die Fotos von seinem geschwollenen, blau getretenen Auge, die üblen Machenschaften und Ignoranz des Rektors, der sich seiner Aufsichtspflicht wohl nicht ganz bewusst ist... usw!!!!

Ich bin zwar ein kleines Persönchen (1,56 m ) aber wer sich mit mir anlegt,oder noch schlimmer -sich mit meinen Kindern anlegt- der wird sich hinterher wundern...

N. hatte mal eine Erzieherin,die meinte, sie könne ihn am Hals packen und zudrücken, so dass er richtige Würgemale am Hals hatte (...ja,das hat der arme Kerl auch schon mitmachen müssen...) frag nicht, wie ich damals ins Rathaus gestürmt bin und mit welchen Worten ich mich bei Ihrem Vorgesetzten beschwert habe!!! Plötzlich war es möglich, den Jungen OHNE Kündigungsfrist abzumelden und wir haben sogar noch den Kindergartenbeitrag für 2 Monate zurückbekommen, weil er sich vor Angst nicht mehr hingetraut hatte!


Ich möchte nicht boshaft sein, und ich will auch wirklich niemandem etwas böses! Und ich will auch mein Kind nicht "schönreden" oder sein Verhalten verharmlosen - ich weiss,dass er manchmal tickt und nicht ganz so ist wie andere Kinder. Aber sie sollen ihn einfach in Ruhe lassen!!! Und was die gerade mit ihm und auch uns abziehen grenz ja schon an Psychoterror - und da haben sie sich LEIDER mit mir den falschen Gegner ausgesucht

naja, ich wünsche Dir trotzdem ein wünderschönes Wochenende! Und vielen Dank nochmal für Deine "Anteilnahme"!! Tut gut zu merken,dass man Unterstützung hat und dass einen jemand versteht!!!!

bis bald,käferle

ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2005 10:49
#6 RE: Hallo!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Käferle!
So hörst du dich doch schon besser an.Achte bloß darauf deine Energie in die richtige Richtung zu schiesen,ich schaffe das dann immer ganze Rundumschläge zu veranstalten.Siehe die Beschreibung,mit meinem Talent immer ein neues Thema anzufangen.Das läuft dann so ähnlich ab.Dann bis Bald!Halt die Ohren steif,du schaffst das .
Es geht ja um dein Sohn. Hast du meine Mail bekommen?
Tschau Ailixia!

käferle Offline



Beiträge: 476

30.09.2005 12:21
#7 RE: Hallo!Da bin ich schon wieder! Antworten

jaja..die lieben rundumschläge kenn ich auch!!!
aber keine sorge,hab ja meinen mann,der mich bremsen kann!!!
muss baby füttern,der zappelt mir aufm arm rum....meld mich bald mal wieder!!!

käferle Offline



Beiträge: 476

30.09.2005 14:15
#8 RE: Hallo!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Ailixia
Danke für die SÜÜÜÜÜÜÜSSSSEEEE mail!!!!
Das Gedicht ist super, hab mich riesig gefreut!!!!
Liebe Grüße,käferle

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz