Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 633 mal aufgerufen
 Plauderecke
Laura S Offline



Beiträge: 880

21.07.2016 17:07
Filmtip zum Thema Medialisierung und Cybermobbing Antworten

Ich möchte Euch gerne den Film "Homevideo" empfehlen., den ich vor kurzem gesehen habe. Er behandelt das Thema Cybermobbing. Das ist ein sehr aktuelles Thema, gerade weil das Thema PC/ Smartphone- Internet ja bei den meisten Jugendlichen sehr im Fokus steht! Es ist ein deutscher Film mit Wotan Wilke Möhring.

„Intensives, vorzüglich gespieltes und inszeniertes (Fernseh-)Drama über die Medialisierung aller Lebensbereiche, das sich konsequent in innere Notstandsgebiete vorwagt. Sehr genau und einfühlsam in der Körperbeobachtung, fängt der Film rapide Stimmungswechsel genauestens ein und macht das Seelendrama des Jungen so anschaulich und greifbar, dass man vollkommen davon erfasst wird.“

(Lexikon des internationalen Films)

LG Laura

Fluorid »»
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz