Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 101 mal aufgerufen
 ADHS bei Senioren
Pippilotta Offline



Beiträge: 4.275

19.09.2021 18:40
ADHS bei älteren Erwachsenen, 50+ Antworten

Optimal management of ADHD in older adults

Die norwegische Studie wurde im Januar 2016 veröffentlicht
https://www.dovepress.com/getfile.php?fileID=28574
Quelle: Neuropsychiatric Disease and Treatment

LG
Pippilotta

Wer etwas versucht, kann irren. Doch das ist kein Grund die Versuche einzustellen

AndreaA Offline



Beiträge: 1.215

19.09.2021 20:35
#2 RE: ADHS bei älteren Erwachsenen, 50+ Antworten

Super Pippilotta. 50+ bei älteren Erwachsenen. .
Das werde ich mal in meinem Freundeskreis verbreiten. Da bin ich mit 47 Jahren das Küken .
Aber wenn man das kleine gallische Dorf ist und die Schlumpflieder (vom Schlumpffilm mit Otto) singt, ist man vllt noch nicht erwachsen ?

Beim 2. Link bekomme ich eine Fehlermeldung.
Den ersten Link lese ich, wenn ich Ruhe habe. Dafür muss ich mich konzentrieren.

Danke, Pippilotta.

Pippilotta Offline



Beiträge: 4.275

20.09.2021 11:49
#3 RE: ADHS bei älteren Erwachsenen, 50+ Antworten

@AndreaA ich hab den 2. Link entfernt. Danke für den Hinweis. Gestern Abend funktionierte er noch.Seltsam, jetzt tut er es nicht mehr....😏 die Tücken der Technik.
Senioren, ab 50+ . Dankeschön 😠 aber arbeiten soll man am liebsten bis ins hohe Alter.
Die 50 habe ich schon deutlich überschritten 😂. Nur äußerlich und laut PAW.
Vlg

LG
Pippilotta

Wer etwas versucht, kann irren. Doch das ist kein Grund die Versuche einzustellen

AndreaA Offline



Beiträge: 1.215

20.09.2021 12:02
#4 RE: ADHS bei älteren Erwachsenen, 50+ Antworten

Wie gesagt, wir sind auch innerlich noch total jung .
Auf einem Spaziergang vom Ehrenamt letztes Jahr (wir waren von 17 - 65 Jahre alles vertreten) haben sich die Jugendlichen und Jungen Erwachsenen zu uns gesellt, weil wir nur Dönekes gemacht haben. Zwergenlieder gesungen, unseren Pastor auf den Arm genommen (verbal) ... . Soviel zu wir sind die Senioren.
Mein Mann schüttelt immer sein weises Haupt und sagt grinsend, dass wir überhaupt kein Respekt vor dem Pastor hätten (und stellt sich auf seine Seite - Männer halten halt zusammen - Frauen auch ).
Nö, jedenfalls nicht, weil er Priester ist. Für uns ist er in erster Linie ein Mensch.
Natürlich nehmen wir uns auch gegenseitig verbal auf den Arm. Da gibt oft ein Wort das Andere und es endet im Lachflash von meiner besten Freundin und mir.

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz