Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 351 mal aufgerufen
 Kinder mit ADHS - Selbsthilfe für Eltern
opa&oma ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2014 13:27
Bin neu hier antworten

Hallo
Wir Meine Frau und Ich sind neu hier und hoffen das Wir hier vielleicht diverse Antworten bekommen obwohl es sich nicht um HDHS handelt
Wir sind Pflegegroßeltern und die kleine ist sechs Jahre alt
Uns wurde empfohlen sie in eine sogenante Startklink zu geben.
Das ganze hätte ca 12 Wochen gedauert.
Es verlief alles sehr gut bis vor zwei Wochen
Da wurde uns mitgeteilt das Sie vor einem Tag aufviel und mann Ihr Pipamperon verabreicht hat
Wir unds die Sorgeberechtigten lehnten eine Medikation wegen der angegebenen Anlässen (Auf Bäume und Schränke klettern und nicht mehr runterkommen,keine Vorsicht im Strassenverkehr a.
Worauf der Arzt den Verdacht des Sexuellen Mißbrauchs beim Jugendamt angab und die eine Einstweilige Verfügung rausließen.
Nun sind laut denen allle im Umfeld verdächtigt und Wir dürfen Sie nicht mal mehr sehen nur die Eltern obwohl Sie seit 3 Jahren bei uns lebt und gemeldet ist
Hat einer von Euch auch mit so einem Fall zu kämpfen oder hatte.
Bitte um Info
Wir haben unss nichts vorzuwerfen und waren schon beim Anwalt.
Gruß

SusanneG Offline



Beiträge: 7.670

21.04.2014 00:18
#2 RE: Bin neu hier antworten

Hallo opa&oma und herzlich willkommen im Forum des ADHS Deutschland e.V.!

Zitat von opa&oma im Beitrag #1
... obwohl es sich nicht um HDHS handelt



Mir ist nicht ganz klar, wie wir Euch helfen sollen. Es geht anscheinend nicht um ADHS und wir kennen uns nicht gut mit Neuroleptika aus. Es ist gut, dass Ihr einen Anwalt eingeschaltet habt. Das wäre auch meine Empfehlung gewesen.

Viele Grüße
Susanne

Wenn ein chaotischer Schreibtisch ein Anzeichen für einen chaotischen Geist sein soll, was sollen wir dann von einem leeren Schreibtisch halten? -Albert Einstein-

opa&oma ( gelöscht )
Beiträge:

24.04.2014 08:07
#3 RE: Bin neu hier antworten

Hallo
Wollte halt mal in alle Richtungen gehen da es schwer ist gegen die Macht des Jugendamtes an zu kommen.
Dachte vielleicht ist ja der eine oder andere dem das gleiche Wiederfahren ist unter Euch.
Naja mal schauen was bei dem Mist wieder rauskommt
Gruß und besten Dank

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite