Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.696 mal aufgerufen
 Selbsthilfe für Erwachsene mit ADHS
Seiten 1 | 2
SusanneG Offline



Beiträge: 9.601

23.05.2015 22:20
#11 RE: Vorstellung Julimond Antworten

Zitat von Julimond im Beitrag #7
Ich war früher im Gesprächskreis in Nürtingen und damals auch Mitglied im ADS e.V. Ebersbach. Muss mal schauen, ob es den Gesprächskreis noch gibt, die haben bestimmt immer noch genauso gute Tipps wie damals.

Jaaa, den Gesprächskreis in Nürtingen gibt es noch! Schau mal hier: GK Nürtingen. Du schreibst, Du "warst" Mitglied im AdS e.V.? Also, wenn du deine Mitgliedschaft nicht eindeutig gekündigt hast, dann bist du jetzt Mitglied im ADHS Deutschland. Dazu gehört jetzt auch der GK Nürtingen.

Wirf doch mal einen kurzen Blick in die Forumregeln: bitte keine Namen nennen! Wir tun weder uns noch den Genannten irgendeinen Gefallen damit und das Internet vergisst nicht. Pippilotta ist ganz schön beschäftigt, immer wieder die Namen von Personen und Institutionen zu löschen, die du benennst. Diejenigen, die etwas mit Umschreibungen anfangen können, wissen dann schon, wen du meinst.

Ich wollte dir noch ganz viel mehr schreiben, das fällt mir bestimmt auch irgendwann wieder ein .

So long ...
Susanne

Verstehen ist Glückssache - Missverständnis ist das Normale.

Julimond Offline



Beiträge: 34

23.05.2015 23:35
#12 RE: Vorstellung Julimond Antworten

Ich gelobe Besserung.
Die Mitgliedschaft hab ich damals gekündigt, bin also kein Mitglied mehr.

Julimond Offline



Beiträge: 34

31.05.2015 17:31
#13 RE: Vorstellung Julimond Antworten

Mir hat es unglaublich gut getan, dass ich am Freitag nach vielen Jahren mal wieder im ADHS-Gesprächskreis vorbeigeschaut habe. Diese merkwürdige Vertrautheit find ich immer wieder faszinierend. Ich war ja schon ewig nicht mehr dort und die Teilnehmerinnen und Leiterinnen kannte ich bis Freitag nicht. Und doch fühlte ich mich gleich wie zuhause.

SusanneG Offline



Beiträge: 9.601

31.05.2015 20:35
#14 RE: Vorstellung Julimond Antworten

Wie - du kanntest die Leiterinnen noch nicht? Wie viele Jahrzehnte warst du denn nicht mehr dort?

Verstehen ist Glückssache - Missverständnis ist das Normale.

Julimond Offline



Beiträge: 34

31.05.2015 21:52
#15 RE: Vorstellung Julimond Antworten

Öhm, so 9 o. 10 Jahre werden es schon gewesen sein. Die Leiterin von damals hat vor 8 Jahren aufgehört, hab ich mir sagen lassen.

SusanneG Offline



Beiträge: 9.601

31.05.2015 23:45
#16 RE: Vorstellung Julimond Antworten

Christine? Ja, das könnte acht Jahre her sein. Boah ey! Wie die Zeit vergeht!

Verstehen ist Glückssache - Missverständnis ist das Normale.

Julimond Offline



Beiträge: 34

01.06.2015 07:58
#17 RE: Vorstellung Julimond Antworten

Ja genau. Ich hab manchmal das Gefühl, je älter ich werde desto schneller rast die Zeit.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz