Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.315 mal aufgerufen
 Kinder mit ADHS - Selbsthilfe für Eltern
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Zottel Offline



Beiträge: 2.127

19.11.2015 08:45
#31 RE: "natürliche" Konsequenzen - was macht Ihr? antworten

Meine Erfahrung - (Sohni wird demnächst 15 Jahre alt):

Nicht so viel "Geblubber"/ Gerede.

- Ankündigen
- 1-2-3-Regel
- Konsequenz seelenruhig durchziehen (dann unbedingt auf Durchzug schalten).

Auf KEINERLEI Diskussionen einlassen.

Zottel Offline



Beiträge: 2.127

19.11.2015 08:46
#32 RE: "natürliche" Konsequenzen - was macht Ihr? antworten

Zitat
1-2-3-Regel



Die braucht ein Pubertist natürlich nimmer

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Verhalten  »»
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite