Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 3.932 mal aufgerufen
 Plauderecke
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

01.10.2005 18:51
Hallo Käferle!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Käferle!
Wie du siest,habe ich mir doch was einfallen lassen!*schmunzel*
Also bei Andrea hat es geholfen.Ich habe heute das erste mal ohne Hektik meinen Artikel wieder gefunden!!!Na da bin ich doch mal richtig stolz auf mich! Ich weis ,Eigenlob stinkt,aber ich brauch das manchmal!So jetzt genug gekaspert.Aber mir geht es eben gerade mal richtig gut ,ich bin super drauf und dann Sprudelt die gute Laune nur so aus mir raus.Ich weis,mann sollte sich mit 35 J.vernünftiger benehmen(wird mir immer erzählt).Aber da ich ja letztens auf 25J.geschätzt wurde,aber ich ja noch 10 Jahre Zeit.*grins* *schmunzel*
Aber ich triffte schon wieder vom Thema ab!
Käferle,wie geht es dir ?Ich hoffe dein Optimismus und deine Energie haben dich noch nicht verlassen.
Konntest du etwas erreichen?Wie ging es N.die letzten Tage? Ich denk an dich!Ihr schafft,das !Gebt bloß nicht auf! Tschau Ailixia!

käferle Offline



Beiträge: 476

02.10.2005 13:22
#2 RE: Hallo Käferle!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Ailixia,

erst mal vielen Dank für Deine e-mail mit den Fotos!!! Also, Deine Tiere sind echt süüüß, vor allem das kleine schwarze Hündchen!!!! das möchte man gleich schnappen und knuddeln!!!

Uns gehts den "Umständen" entsprechend ganz gut! Am Freitag war mir N. blos ausgebüchst und ich musste ihn ne Weile suchen! Er hatte Therapie und ich bin gegenüber in den Supermarkt zum Einkaufen, hab ihm noch extra gesagt, er solle hier warten, falls ich es nicht pünklich zurück schaffe.... Und als ich ankam - kein N weit und breit! Also,zurück zum Supermarkt, wo er mich inzwischen 3 Mal hat ausrufen lassen - da war ich aber grad unterwegs zur Praxis und habs nicht gehört... naja,hab ihn dann schliesslich doch noch gefunden, den Lausbub!

Zu dem ganzen Schlamassel kommt jetzt noch hinzu,dass die Genehmigung zur Kostenübernahme für die Therapie vom Jugendamt ausläuft - wir haben nur noch 2 Stunden übrig und haben das zu spät gemerkt! Es ist ungewiss, ob die uns nochmal eine Verlängerung der Therapie genehmigen und bis dahin müssen wir entweder die Therapie unterbrechen (was in der jetzigen Situation verheerend wäre) oder das Risiko eingehen, die Stunden selber zahlen zu müssen (was ein derber finanzieller Schlag für uns wäre, denn seit ich mit dem Baby zu Hause bin können wir keine großen Sprünge mehr machen...)

Also, manchmal denkt man, SCHLIMMER kann es doch jetzt wirklich nicht mehr kommen - und siehe da, es kommt NOCH SCHLIMMER !!!!! Eigentlich müsste ich so langsam verzweifeln, aber irgendwie ist das alles sowas von kompliziert, dass ich schon wieder fast darüber lachen muss... was solls... wir werden schon eine Lösung finden!!!

Wünsch Dir ein schönes Wochenende!!!!
käferle

ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2005 19:02
#3 RE: Hallo Käferle!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Käferle!
Ich schicke dir heute noch mal den Rest von meinen "Kindern".Übrigens ,gibt es eigentlich ADS bei Hunden?
Mein schwarzer muß irgentsowas haben,das kann nicht alles nur Temerament sein.
Vieleicht hat N. bloß die Hälfte verstanden, und ist dich dann auch suchen gegangen.Ich bekomme manchmal auch bloß die Hälfte mit,obwohl ich versuche zuzuhören(ich hatte das auch schon als Kind sehr ausgeprägt).
Ich sehe dann zwar die Leute reden,aber kann mir nicht ein Wort merken ,was sie sagen(so änlich wie in einem Stummfilm).Oder ich höre sie und sehe sie nur schemenhaft,und behalte dann auch nichts(wie in einem Traum von Nebel umgeben).Es ist natürlich für dich Stress,wenn du ihn dann auch noch suchen musst!
Na dann hoffe ich ,das ihr eine Lößung findet.Wie du schon sagst,ein unterbrechen der Therapie,kann jetzt voll nach hinten los gehen!Können die den eigentlich in dem Fall,so einfach eineTherapie verweigern?
Das sind dann immer die Momente ,wo ich mein Gedicht habe!!!
Ich wünsche euch auch noch ein schönes Wochenende!Kannst du mal deine Kinder von mir knuddeln (wenn sie das mögen),aber die sind so süß,richtig bildhübsche Kinder!
Tschau Ailixia!

ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2005 08:27
#4 RE: Hallo Käferle!Da bin ich schon wieder! Antworten

Guten Morgen Käferle!

Ich habe deine Nachricht erhalten,schön das ich beim Alter falsch lag!!! Aber du hast wenigstens keine Zahnschmerzen auf den Bildern!Das mit dem dauenden rum Kaspern ist manchmal ganz schön stressig für mein Umfeld.
Mein Problem ,warum ich manchmal Schwierigkeiten habe ,das mich mein "normales" Umfeld erst nimmt,ist manchmal noch ein anderer Grund!Ich habe teilweise Schwierigkeiten gleich die richtigen Argumente zu finden,bzw.
zu formulieren.
Wenn ich mir vorher so ungefähr überlegen kann,was ich sage,dann ist das meistens okay.Oder wenn ich die Leute das zweite mal sehe.Das nächste ist,das ich sehr viel Rede(logorrhoe),ich schaffe es zwar über bestimmte Zeit das zu kontrollieren,aber wenn ich mich über etwas aufrege klappt es meisten nicht mehr.Was für viele Leute entweder Abstoßend wirkt oder ich werde nicht ganz für voll genommen.
Es ist dann immer sehr schnell zu erkennen wer nur nach äußerlichen Erscheinungen urteilt.Wenn ich dann mit den Leuten Häufiger Konntakt habe oder haben muß ,klappt das allerdings eigentlich immer.Irgendwas muß ja übrig geblieben sein,von dem was ich mal in der Ausbildung hatte(ich habe vor ca.7-8 J.eine Ausbildung zur exam.Familienpflegerin gemacht,).Ich habe davor und danach noch etwas in dem Bereich gearbeitet.Ich kriegte immer die Familien in denen keiner zurechtkam oder sich nicht wohlfühlte.Da kam ich immer bestens klar,dafür hatte ich mit den Anderen meine Schwierigkeiten.So hatte ich mein "eigenen Arbeitsbereich",diese" Normalen" Familien waren mir immer zu langweilig!
Bis bald ! Tschau Ailixia!

käferle Offline



Beiträge: 476

05.10.2005 00:34
#5 RE: Hallo Käferle!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hi Ailixia!
meine zwei Jungs sind krank... alle beide erkältet! Der Kleine wacht seit 2 Nächten stündlich nachts auf und weint,hab ihn grad erst wieder ins Bett gekriegt..und dahin muss ich jetzt auch schnell! Bin nämlich "ein klein wenig" müde! (kennst ja meinen Humor mittlerweile...)
Meld mich bald wieder!
p.S. drück mir die Daumen, morgen früh (naja,ok in 9 Stunden) ist das Gespräch mit der neuen Lehrerin!!!!!

ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2005 12:18
#6 RE: Hallo Käferle!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Käferle!Ich habe mitbekommen ,das du im Forum warst!Was ist denn jetzt bei dem Gespräch mit der Lehrerin rausgekommen?
Tschau Ailixia!

käferle Offline



Beiträge: 476

05.10.2005 13:48
#7 RE: Hallo Käferle!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Ailixia,
..nicht wirklich viel.... Von einer neutralen Ausgangsposition können wir nicht mehr ausgehen, da sie schon merklich vom Rektor "vorgeimpft" wurde! Weiß langsam nicht mehr,was ich tun soll! Die wollen ihn einfach von der Schule weg haben, das spüre ich! Werde mal Binie um Rat fragen und halte Dich dann auf dem laufenden!!!
Liebe Grüße und bis bald, käferle

P.S. sorry, dass ich so wortkarg bin! Bin einfach erschöpft! Die Jungs sind ja beide krank und ich krieg grad nicht sonderlich viel Schlaf ab...

ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2005 22:03
#8 RE: Hallo Käferle!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Käferle!Ich hatte gerade eine Nachricht an dich fast fertig,da fing mein Rechner an zu spinnen!Ich schreibe dir morgen ,heute ist mir das jetzt zu anstrengend noch mal anzufangen .Ich melde mich !Tschau Ailixia!

ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2005 19:57
#9 RE: Hallo Käferle!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Käferle!
Wie gehts deinen Zweien,und vor allem Dir?
Hast du schon eine Idee,wie du weiter vorgehst?Mann muß doch gegen solche Leute etwas machen können!
Aber ich kann mir langsam vorstellen wie schwer es ist mit solchen Leuten vernünftig zu reden.
Seit dem ich mich in dem Verein angemeldet habe ,kommt mit meiner Freundin häufiger Thema ADS zur Sprache!
Ich hatte ja in dem einen Text von den Kindern ,bei ihrem Sohn in der Klasse,erzählt!
Da wollen die Eltern der anderen Kinder,eine Beschwerde einreichen,wenn die 3 ADS Kinder in der 5 Klasse wieder auf die Schule zurückkommen!(Nach Auskunft meiner Freundin)Da kann mann doch einfach nur Schreikrämpfe kriegen,bei soviel Borniertheit anderen gegenüber!Aber ich streite mich ja fast schon jedes mal mit meiner Freundin,wenn wir auf dieses Thema kommen.Da prallen dann jedesmal Welten ,in Form von unterschiedlichen Meinungen, aufeinander.Na gut ,melde dich mal! Knuddele die zwei süssesten Kinder ,(gleich nach meinem Lieblingskind),von mir!Ich habe übrigens jemanden für das Kaninchen.Die haben noch zwei,und die Tiere können den ganzen Tag frei im Garten rumhoppeln!Das hört sich doch schon fast nach Kaninchenparadies an.Die zwei Meerschweine haben dann ihr eigenes Haus!(2Etagen auf einer Fläche von 120cm mal 30cm und Erdgeschoß hat eine Gesamtgrundfläche von 130cm breit und 190 cm lang)Ich denke das das reicht ,oder??? Tschau Ailixia!

käferle Offline



Beiträge: 476

08.10.2005 01:19
#10 RE: Hallo Käferle!Da bin ich schon wieder! Antworten

Hallo Ailixia,

Du wunderst Dich sicher,warum ich um diese Uhrzeit vor dem PC sitze. Ich hab ein paar ziemlich anstrengende Tage hinter mir und hatte kaum eine freie Minute! Jetzt hab ich gerade D. gestillt und er ist eingeschlafen,da dachte ich, ich antworte Dir endlich mal! Die zwei Jungs sind immer noch erkältet und vor allem der Kleine kann kaum schlafen (...und mein Mann und ich folglich auch nicht,weil er bei uns im Schlafzimmer schläft!)

Ich hab mir schon viele Gedanken gemacht wegen der Schule. Meine Erfahrung hat aber gezeigt, dass es klüger ist, nichts zu überstürzen!Wir sind sowieso auf der Suche nach einer größeren Wohnung (der Kleine braucht einfach ein eigenes Zimmer!). Und unter Umständen muss N. dann eh die Schule wechseln.. Ich warte jetzt erst mal ab, wie der Schulalltag so weitergeht und werde jeden kleinen Vorfall aufschreiben und auch Fotos machen,wenn er verletzt wurde.

Und wenn es zu schlimm wird, werde ich Strafanzeige stellen wegen Verletzung der Aufsichtspflicht. Oder eine Dienstaufsichtsbeschwerde beim Oberschulamt einreichen! (Ein guter Freund von uns kennt die Leiterin!) Und ich hab ja noch einen Trumpf in der Hand: das Gespräch fand ohne unsere Zustimmung statt und das ist nicht erlaubt! (ich muss jetzt nur noch rausfinden,was das für Auswirkungen hätte, wenn ich mich darüber beschweren würde) ((falls das jemand hier im Forum weiss, bitte her mit der Info!!!!))

So jetzt muss ich aber schnell in die Heia, viel Schlaf gibts wahrscheinlich eh wieder nicht!!!!! Aber -wie schon oft gesagt- "was nicht umbringt,macht stark"

Gute Nacht und bis bald, käferle

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« 1.Advent!
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz