Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 267 mal aufgerufen
 Selbsthilfe für Erwachsene mit ADHS
Jizzardian Offline



Beiträge: 5

12.06.2019 21:15
Hallo Antworten

Da man sich nur im öffentlichen Bereich vorstellen kann, mach ich das einfach so.
Ich gehöre zu den Usern, die mal öfter mal länger nicht aktiv sind, würde gerne einen kleinen Interessenkreis in meiner Umgebung aufbauen (Sport, Events, allgemein Motivation), gleichzeitig hatte ich in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen und werde absichtlich unpersönlich bleiben. Von meiner Sozialphobie her geht es bei mir nicht anders. Ich habe mich im gleichen Zeitraum auch beim XXX (bitte keine Verlinkungen oder Hinweise auf Seiten, mit denen wir nichts zu tun haben) als YYY (um deine Anonymität so gut wie möglich zu schützen, hat dein Nick in einem anderen Forum hier nichts zu suchen) angemeldet.
Werde in ein paar Tagen 25, bin weiblich, unstrukturiert und mehrfach-Studienabbrecherin, gegenwärtig Azubine und schaue bzw. lese und sehe unserer Gesellschaft beim Kentern zu, wo keiner inkl. mich was Tatkräftiges tut, weil es die Schuld vom System ist und kann trotzdem über alles lachen, nur mit Menschen halt leider nix anfangen. Habe im November 18 eine Verhaltenstherapie abgeschlossen und im Mai 19 eine 2. Psychotherapie angefangen, mit der ich hoffentlich (noch) weiterkomme.
MfG

(Editert von Mandelkern)

FaVe Offline



Beiträge: 976

13.06.2019 07:52
#2 RE: Hallo Antworten

Hallo!

Herzlich Willkommen im Forum!

Ich hoffe, du findest hier Antworten und Anregungen.

Wir legen Wert drauf, dass gerade im öffentlichen Forum keine persönlichen Daten, wie Wohnort, Name etc. stehen, das Netz vergisst nix. Soviel zu "unpersönlich bleiben"

Grüße FaVe

Wenn Plan A nicht funktioniert ... kein Problem, das Alphabet hat noch 25 andere Buchstaben!

Mandelkern Offline



Beiträge: 2.089

13.06.2019 10:47
#3 RE: Hallo Antworten

Hallo und herzlich willkommen!

Schau dich bei uns um, und wenn du Fragen hast, melde dich einfach.

Ich habe nicht so ganz verstanden, wie du das mit dem Interessenskreis meinst, denke aber, das war nur als Info an uns gedacht, was du offline so machst. Hier im öffentlichen Forum werden keine Wohnorte oder andere Hinweise auf die Identität der User gewünscht, denn das Netz vergisst nie.

LG, Mandelkern

Jizzardian Offline



Beiträge: 5

13.06.2019 20:10
#4 RE: Hallo Antworten

Ich gehe stark davon aus, dass das Netz, abgesehen von den datenschutzbedachten Informatikbewanderteren unter uns uns alle längst in- und auswendig kennt. Schon mit Whatsapp oder auch nur Smartphones
Danke für die Rückmeldungen, sorry für den Regelbruch.

Mandelkern Offline



Beiträge: 2.089

15.06.2019 12:56
#5 RE: Hallo Antworten

Zitat von Jizzardian im Beitrag #4
Ich gehe stark davon aus, dass das Netz, abgesehen von den datenschutzbedachten Informatikbewanderteren unter uns uns alle längst in- und auswendig kennt. Schon mit Whatsapp oder auch nur Smartphones
Danke für die Rückmeldungen, sorry für den Regelbruch.


Der Regelbruch ist gar kein Problem, das kommt am Anfang oft vor.

Ich stimme dir zu, dass viele hier mehr von sich preisgeben, als ihnen bewusst ist. Wer etwas kundiger ist und nachforscht, findet (leider) oft recht leicht Infos über User. Aber trotzdem wollen wir es irgendwelchen neugierigen Mitmenschen nicht zu leicht machen, denn wir diskutieren hier ja über äußerst persönliche Dinge.

In unserem Team befinden sich übrigens eine Informatikerin und ein paar weitere Bewanderte, daher fallen uns gewisse Dinge meistens recht schnell auf . Ab und zu "trifft" man sich zwangsläufig an anderer Stelle wieder, und Themenwahl und Schreibstil machen dann sehr schnell klar, wer unterwegs ist .

Jizzardian Offline



Beiträge: 5

23.06.2019 09:36
#6 RE: Hallo Antworten

Hehe, das stimmt :D
Und freut mich, dass das Forum über die notwendigen menschlichen Schnittstellen zwischen binärer und realer Welt verfügt, ohne die "heutzutage" nix mehr möglich ist.

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz