Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 700 mal aufgerufen
 Kinder mit ADHS - Selbsthilfe für Eltern
Seiten 1 | 2
lupa Offline



Beiträge: 1.164

19.07.2016 12:09
#11 RE: Vorstellung und Frage zu Mutter-Kind-Kur antworten

Hallo Gemiko,

Zitat
Beantragt wird das im September und erfahrungsgemäß dauert die Bearbeitung ein knappes halbes Jahr.


*überrascht bin*
Hat Dir das Deine KK so gesagt?

Eine Mutter - Kind - Kur kannst Du selbstverständlich zu JEDEM ZEITPUNKT beantragen.
Und wie lang die Bearbeitung dauert hängt ganz von der jeweiligen KK bzw. Deinem Sachbearbeiter ab.
Und vielleicht auch von den Umständen, die zur Beantragung der Kur geführt haben (Stichwort "Dringlichkeit").

Ich selbst fahre im Herbst auch zur Mu - Ki - Kur. Bei mir vergingen vom Antrag zur Genehmigung gerade mal 3 Wochen.

Deshalb:
- Zuerst für sich klären: was will ich? / was ist mir wichtig? / worauf kann ich auch verzichten?
- eigene Recherche mit Tante Google (ist zeitaufwändig, aber zielführend) oder Beratung in einer Kurberatung vor Ort, welche Kurkliniken in Frage kämen und mit der Indikation und den eigenen Wünschen überein stimmen
- Antrag bei der KK (oder Rentenversicherung) stellen
- man kann den Antrag auch über eine Kurberatungsstelle stellen lassen
- ist der Antrag für Deine Wunschklinik genehmigt (man hat zwar formal ein Wunsch - und Wahlrecht ... aber jede KK hat natürlich auch "IHRE" Häuser, mit denen sie kooperiert ... das ist manchmal ein bisschen ein Eiertanz), braucht es dort noch einen freien Kurtermin. DAS ist meist das größere Problem, denn die Kliniken sind meist ein Vierteljahr im Voraus belegt (vielleicht meinte man das, als man dir sagte, es dauere etwa ein halbes Jahr). "Sofort" geht also eher nix ... mit Wartezeit muss man schon rechnen.
Aber je eher der Antrag gestellt wird, um so eher kommt mal letztlich ans Ziel.

Lg
lupa

Earth is flat, pigs can fly and ADHD doesn't exist..

lupa Offline



Beiträge: 1.164

19.07.2016 12:15
#12 RE: Vorstellung und Frage zu Mutter-Kind-Kur antworten

Einfach mal mit Hilfe der Kliniksuchfunktion und den entsprechenden Filtern auf den Seiten des Müttergenesungswerks schauen :

http://www.muettergenesungswerk.de/klini...te.html?suche=1

Earth is flat, pigs can fly and ADHD doesn't exist..

JaNi Offline



Beiträge: 305

19.07.2016 14:23
#13 RE: Vorstellung und Frage zu Mutter-Kind-Kur antworten

Hallo Gemiko,

gern können wir uns dazu austauschen.
Die Bewilligung der MKK durch die Kasse dauert kein halbes Jahr, das geht bei ausreichend begründetem Antrag schnell. Wie Lupa schreibt ist der Aufnahmetermin in der Wunschklinik eher das Problem, insbesondere in den Schulferien. Deshalb will ich mich rechtzeitig kümmern, um ggf. nächstes Jahr in den Ferien fahren zu können.

Verräts du, welche Kliniken die Ärztin euch empfohlen hat?

Habe in der Zwischenzeit Kontakt zur Caritas Klinik in Feldberg aufgenommen und bin jetzt zu dem Schluß gekommen, das eine Kinderrehamaßnahme mit Begleitperson (also mir) dem entspricht, was ich mir vorstelle. Hatte die Möglichkeit einer Kinderreha gar nicht auf dem Schirm.

Danke nochmal Lupa für den Tipp Feldberg das hört sich dort soweit sehr gur an.

SusanneG Offline



Beiträge: 7.970

19.07.2016 21:02
#14 RE: Vorstellung und Frage zu Mutter-Kind-Kur antworten

Zitat von JaNi im Beitrag #13
Verräts du, welche Kliniken die Ärztin euch empfohlen hat?

Es spricht nichts dagegen, wenn ihr hier eure eigenen Erfahrungen austauscht, da darf auch die Klinik benannt werden. Empfehlungen von Dritten ohne nähere Angaben zu Erfahrungen gehören nicht zur Selbsthilfe, sind also hier nicht unser Thema.

Was wir brauchen sind ein paar Verrückte; denn seht nur, wohin uns die Normalen gebracht haben. (George Bernard Shaw)

JaNi Offline



Beiträge: 305

19.07.2016 21:27
#15 RE: Vorstellung und Frage zu Mutter-Kind-Kur antworten

Ok...
Wie kann ich Gremiko eine private Nachricht schicken? Das funktioniert leider (noch?) nicht. Oder ich stelle mich zu blöd an.

Marge_S Offline



Beiträge: 824

19.07.2016 22:03
#16 RE: Vorstellung und Frage zu Mutter-Kind-Kur antworten

Liebe Jani,

da wir in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht haben mit Teilnehmern, die die Privatmail missbraucht haben und alle Foris zugespammt haben mit der Suche nach Interviewpartnern und/oder Studienteilnehmern, sind wir jetzt vorsichtiger.

Du wirst auch bald PM machen können, bitte hab noch etwas Geduld.

Liebe Grüße,
Marge

Lawinengefahr bei Stapeln ist ein sicheres Indiz für ADHS.

Gemiko Offline



Beiträge: 46

21.07.2016 09:18
#17 RE: Vorstellung und Frage zu Mutter-Kind-Kur antworten

Hallo Jani, Lupa und Susanne,

hab die Links (vielen Dank Lupa) zu den Kliniken des Müttergnesungswerkes noch nicht vollständig studiert. Es scheint aber so zu sein, dass die wenigsten eine ADHS-Behandlung anbieten und Seidenmalerei ist nicht so meins . Ich hab mich zum Bearbeitungszeitraum wohl missverständlich ausgedrückt, die Bearbeitung und Zuweisung durch die Krankenkasse muss innerhalb eines halben Jahres durch sein, da sonst ein neuer Antrag vom Versicherten und seinem Arzt gestellt werden müsste. Da aber, so die Erfahrung meiner Ärztin, der Erstantrag regelmäßig abgelehnt wird, dauert die Bearbeitungszeit nach Widerspruch insgesamt eben doch bis zum Kurantritt ein halbes Jahr. Ich plapper hier nur nach, was mir gesagt wurde.

Kliniken wurden zwei benannt Bad Belzig und ein Haus an der Ostsee (Namen hab ich vergessen), die wohl zertifiziert und von den KK allgemein auch genehmigt werden. Wenn ich jetzt lese, dass man sich quasi die Klinik aussuchen kann, werde ich auch mal Feldberg anpeilen und mich näher damit beschäftigen.

Gruß Gemiko

Seiten 1 | 2
«« Vorstellung
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite