Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 2.417 mal aufgerufen
 Kinder mit ADHS - Selbsthilfe für Eltern
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Rosenrot Offline



Beiträge: 61

24.11.2015 12:44
Neu und viele Fragen! Thread geschlossen

Unser ADHS-Sohn ist 10 und nun auf dem Gymnasium. Dank Medikinet läuft es auch echt gut, es gibt keine Klagen und die Noten sind auch richtig gut.
Soweit also alles prima, leider läuft der Nachmittagssport im Verein nicht gut. Er schafft es nicht, sich angepasst zu verhalten und macht immer so sein eigenes Ding. Nachmittags kann man ja schwer noch was nachdosieren.....er kommt ja eh abends nicht in die Ruhe. Eigentlich müsste ich ihm beim Sport wegen schlechten Benehmens rausnehmen, aber es fällt mir echt schwer, da er sich unbedingt auspowern muss und soziale Kompetenzen erarbeiten soll. Habt ihr schonmal was hömopathisches ausprobiert?

SusanneG Offline



Beiträge: 8.209

24.11.2015 17:45
#2 RE: Neu und viele Fragen! Thread geschlossen

Hallo Rosenrot,

herzlich willkommen in unserem Forum!

Der Nachmittagssport ... zu welcher Zeit findet der statt? Um was für einen Sport handelt es sich? Möchte dein Sohn da gerne hingehen?

Zitat
..., da er sich unbedingt auspowern muss und soziale Kompetenzen erarbeiten soll.


Kinder mit ADHS müssen sich nicht zwangsläufig auspowern, das ist von Kind zu Kind verschieden. Und wie sieht das Auspowern an allen anderen Tagen aus? Zu den sozialen Kompetenzen kann ich erst etwas sagen, wenn ich weiß, um welche Sportart es sich handelt.

Viele Grüße
Susanne

I am who I am. Your approval is not needed.

Rosenrot Offline



Beiträge: 61

24.11.2015 19:00
#3 RE: Neu und viele Fragen! Thread geschlossen

Fußball und ja, er geht da gerne hin. Also ohne auspowern, kommt er meiner Meinung nach gar nicht in die Ruhe. Fußball findet von 17-18.30 Uhr statt und danach ist er dann wenigstens etwas müde :-)

FaVe Offline



Beiträge: 913

24.11.2015 20:47
#4 RE: Neu und viele Fragen! Thread geschlossen

Hallo!

Herzlich Willkommen im Forum!

Um mehr zum Thema Nachdosieren usw. zu sagen, ist die Aussage, er nimmt Medikinet leider nicht genau genug.

Was macht er denn sonst noch so? Kriegt er eine Therapie o.ä.? Schlechtes Benehmen: aus deiner Sicht oder haben sich Trainer / Teamkollegen / Freunde / Eltern so geäußert?

Bei uns war Mannschaftssport gar nicht geeignet: Sohne geht ins Karatetraining: sehr auf den eigenen Körper und Eigenwahrnehmung als Schwerpunkt.

Aber wenn die Schule schon mal klappt ( auch im Sozialverhalten) ist schon mal viel gewonnen!°

Grüße Fave

Lächle und gehe weiter ..... Du kannst sie nicht alle umbringen!!!!!!

Rosenrot Offline



Beiträge: 61

24.11.2015 20:53
#5 RE: Neu und viele Fragen! Thread geschlossen

Er spielt noch Tennis. Kampfsport hört man ja immer wieder, aber irgendwie gefällt ihm das leider nicht. Anscheinend haben wir noch keine Alternative Sportart gefunden. Unser Sohn nimmt 20er Medikinet, nicht retardierend.

Rosenrot Offline



Beiträge: 61

24.11.2015 20:55
#6 RE: Neu und viele Fragen! Thread geschlossen

Wir haben schon einige Therapien durch, habe aber überhaupt keinen Erfolg ausmachen können. Er ist nicht aggressiv, macht keine schlimmen Sachen, sondern nervt einfach durch seine Zappelei.

FaVe Offline



Beiträge: 913

24.11.2015 21:00
#7 RE: Neu und viele Fragen! Thread geschlossen

Zitat
nervt einfach durch seine Zappelei


fällt das auf dem Fussballplatz denn so auf? Da ist doch eh Bewegung angesagt. Und wie klappt es beim Tennis?

Da steht er ja doch für sich selber nur dem einen Gegner gegenüber: könnte bei der Konzentration helfen.

FaVe

Lächle und gehe weiter ..... Du kannst sie nicht alle umbringen!!!!!!

SusanneG Offline



Beiträge: 8.209

24.11.2015 21:03
#8 RE: Neu und viele Fragen! Thread geschlossen

Fußball, das habe ich vermutet. Dieses Thema hatten wir hier schon öfter. Über die Suchfunktion kannst du den verschiedenen Sportarten hier einige Threads finden.

"Einige Therapien" ist nicht besonders aussagefähig. Hat er eine Verhaltenstherapie gemacht? Oder eine Heilpädagogische Entwicklungstherapie?

20 mg Medikinet unretardiert - wie oft am Tag nimmt er Tabletten ein? Bis wann wirken die?

Fragen über Fragen ... auch von uns.
Gruß Susanne

I am who I am. Your approval is not needed.

Rosenrot Offline



Beiträge: 61

24.11.2015 21:56
#9 RE: Neu und viele Fragen! Thread geschlossen

Ja genau, Verhaltenstherapie und auch autogenes Training fürs besseres Einschlafen, beides sehr erfolglos!

Er nimmt die Tablette vor der Schule ein, leider haben wir nicht den ganz typischen Aha-Effekt und er selber kann sich bezüglich der Wirksamkeit auch nicht wirklich mitteilen, auch beim Nachlassen der Wirkung ist es nicht typisch den Zeitpunkt mitzuteilen. Denke aber, dass es schon die ganze Schulzeit reicht! Einschlafen ist sehr schwierig. Er geht um 20 Uhr ins Bett und liest dann noch 45 min, er verhält sich danach auch leise im Zimmer, schläft aber sehr spät ein.

SusanneG Offline



Beiträge: 8.209

24.11.2015 22:07
#10 RE: Neu und viele Fragen! Thread geschlossen

Erfolglose Verhaltenstherapie? Was ist da schiefgegangen?

Zitat von Rosenrot im Beitrag #9
Er nimmt die Tablette vor der Schule ein, ...

Verstehe ich das richtig? Er nimmt vor der Schule 20 mg unretardiertes Medikinet ein? Das bedeutet, dass die Wirkung so um halb zwölf herum vorbei ist. Das müsste er eigentlich merken. Ist das eine Tablette oder eine Kapsel?

Zitat von Rosenrot im Beitrag #9
Er geht um 20 Uhr ins Bett und ..., schläft aber sehr spät ein.

Manchen Kindern hilft eine CD beim Einschlafen. Wie lange liegt er denn dann noch wach?

I am who I am. Your approval is not needed.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor